Domus Kits Steinbausatz Romanica 5 St. Climent de Taüll

68,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

4 Werktage Lieferzeit**

  • DO40079
DOMUS KITS® Steinbausatz Sant Climent de Taüll. DOMUS KITS® bietet mit den Steinbausätzen der... mehr
Produktinformationen "Domus Kits Steinbausatz Romanica 5 St. Climent de Taüll"

DOMUS KITS® Steinbausatz Sant Climent de Taüll.

DOMUS KITS® bietet mit den Steinbausätzen der Serie Romanic eine Reihe klassischer, sakraler Gebäudemodelle für den anspruchsvollen Modellbauer. Die DOMUS KITS®-Bausteine sind aus dem natürlichen Material Ton hergestellt und bei 1000° C gebrannt. Ein einfaches Konstruktionssystem, vorgefertigte Holz- oder Kartonbauteile(je nach Ausstattung des Baukastens) werden als Gerüst - Karkasse, sozusagen als Rohbau für das zu bauende Modell genutzt. Dieses Rohbau - Haus wird anschließend mit unebenen Wänden aus Tonstein bedeckt. Die vielen verschiedenen Keramikteile und Anbauelemente geben dem fertigen Bausatz ein imposantes und dekoratives Äußeres.

Alle Einzel- und Zubehörteile wie Klebstoff, Beflockung, Keramikteile und Pflanzen sind enthalten.(Farben sind nicht enthalten) Der Bausatz beinhaltet alle zum Bau benötigten Teile und eine Schritt für Schritt Bauanleitung.

  • Maßstab: 1:84
  • Teile gesamt: 3500
  • Holzteile: 18
  • Maße: 230 x 300 x 350 mm
  • Altersempfehlung ab 14 Jahre

Achtung! Nicht für Kinder unter 3 Jahren geeignet!
Enthält verschluckbare Kleinteile! Erstickungsgefahr!

Zusätzliche Informationen zum Vorbild des Steinbausatzes:

Lage von Sant Climent de Taüll
Der auf einer Höhe von 1.482 m gelegene Ort Taüll liegt am alten Weg nach Capdella. Er besteht aus zwei Ortskernen, den hauptsächlichen um die Kirche Santa María de Taüll herum und den zweiten als verlängerte Strasse, die uns zur Kirche von Sant Climent führt.

Kleine Geschichte von Sant Climent de Taüll
Die Kirche von Sant Climent, die der Kirche der Santa Maria sehr ähnelt, besteht aus drei Schiffen, die durch zylinderförmige Säulen voneinander getrennt sind, mit einem Satteldach aus Holz und drei halbrunden Apsiden, die mit Bogen und Halbsäulen dekoriert sind. Der viereckige Glockenturm hat sechs Stockwerke, von denen fünf mit Bogenfenstern und Säulen versehen sind. Aussen ist er mit lombardischen Bogen und sägezahnförmigen Friesen dekoriert, die die Unterteilung der Stockwerke anzeigen.  Als ein Klosterzentrum im Tal errichtet werden sollte, stand die Kirche von Sant Climent unter der Schutzherrschaft der Erill. Die Kirche wurde in den Jahren 1922 und 1970 restauriert. Während der letzten Restaurierung wurden weitere romanische Malereien entdeckt. Die zu Beginn des Jahrhunderts entdeckten, welche die zentrale Apsis und die Mauern des Presbyteriums schmückten, wurden restauriert und in das Museum für katalanische Kunst überführt.

Weiterführende Links zu "Domus Kits Steinbausatz Romanica 5 St. Climent de Taüll"
Zuletzt angesehen